Frische Ideen aus der Kartoffelregion.

Herzlich Willkommen auf der Website von Burgis! Als fortschrittliches Familienunternehmen bieten wir feinste Kartoffelspezialitäten, die nicht nur lecker und gesund, sondern auch einfach zuzubereiten sind. Dafür verwenden wir ausschließlich Kartoffeln, die mit dem begehrten Qualitätssiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ ausgezeichnet sind.



News


Qualittsversprechen 2
20.08.2016

Unser Qualitätsversprechen

Einzigartige Produktqualität hat bei uns Familientradition. Für unsere Kloß- und Kartoffelspezialitäten verwenden wir ausschließlich beste Bauernkartoffeln von bayerischen Erzeugern. Darauf haben Sie unser Wort.

IMG6635
19.08.2016

Jura-Volksfest Neumarkt

Super Stimmung in der Burgis Kartoffelkuchl! Schaut vorbei auf dem Neumarkter Volksfest und lasst euch an unerer Kuchl mit leckeren Kartoffelschmankerl verwöhnen!

Bioladen Neumarkt Burgis Kndel
18.08.2016

Burgis Bio-Knödel im Biomarkt Dinkelähre

Unser Tipp zur Mittagspause: Heute gibt's beim Biomarkt Dinkelähre in Neumarkt die Burgis Bio-Knödel mit Gemüse und Gouda überbacken als Mittagsmenü!
www.biomarkt-dinkelaehre.de/

Volksfest 20162
15.08.2016

Jura-Volksfest Neumarkt

Egal welche Uhrzeit, aufs Neumarkter Jura-Volksfest zur Burgis Kartoffelkuchl kann man immer gehen!

Kuchlaufbau 2016
11.08.2016

Burgis Kartoffelkuchl steht

Morgen geht es endlich los: das Neumarkter Jura-Volksfest!
Unsere Burgis Kartoffelkuchl steht natürlich schon und wartet auf hungrige Besucher.

Youtube Bea Kloteig
08.08.2016

Burgis Kloßteig im Youtube-Video

Lust auf leckere Kloßteigtaler? Ob herzhaft oder süß - die liebe Bea vom YouTube-Kanal "Beas Rezepte und Ideen" zeigt euch in ihrem neusten Video einige Varianten mit unserem Kloßteig. Klickt doch mal rein. Es lohnt sich ;) !
https://www.youtube.com/watch?v=kJXp21ghjQA

Laktosefrei
07.08.2016

Laktoseintollerant?

Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind für Burgis kein Problem, auch ihr könnt euch ausgiebig in unserer Produktpalette bedienen. Da wir auf eine zusatzstoffarme Herstellung achten, verzichten wir auf versteckte Laktose. So kann jeder unsere Kartoffelspezialitäten genießen!

Wissen rund um die Kart8
05.08.2016

Wissen rund um die Kartoffel

Was genau passiert eigentlich bei den Besuchen von Burgis Mitarbeitern bei den Vertragslandwirten?

Unser Ziel ist es, mindestens einmal pro Jahr unsere Vertragsanbauer zu besuchen. Am Hof spricht man dann zuerst über die aktuelle Situation, lässt sich die Ackerschlagkartei zeigen und überprüft natürlich auch wichtige Dinge, wie z.B. ob die Pflanzenschutzmittelspritze noch TÜV hat oder ob der Landwirt auch am Programm "Geprüfte Qualität aus Bayern" teilnimmt und die Auflagen erfüllt.

Anschließend fährt man mit dem Landwirt zu seinen Kartoffelfeldern. Je nach Jahreszeit werden verschiedene Dinge besprochen und überprüft. Kurz vor dem Pflanzen bespricht man die möglichen Kartoffelsorten und die Düngestrategie, denn jede Sorte hat andere Anforderung an Standort und Nährstoffversorgung!

Wenn die Kartoffeln schon weiter in der Vegetation sind, werden die Bestände auf Krankheiten wie Kraut- und Knollenfäule, Alternaria (Dürrfleckenkrankheit), etwaige Nährstoffmangelerscheinungen und ob eine Verunkrautung vorliegt, überprüft. Mögliche Maßnahmen werden gemeinsam ausgearbeitet.

Anfang August werden dann Ertragsermittlungen durchgeführt. Dafür werden die Pflanzen von einem Quadratmeter ausgegraben, die Kartoffeln gewogen und hochgerechnet welche Menge voraussichtlich von dem Feld geerntet wird. (Vier Pflanzen in einem Damm entsprechen dabei einem Quadratmeter.)

Wichtig ist gerade die Überprüfung auf Krankheiten bei den Beständen, die später in unserem Kartoffellager in Mühlhausen eingelagert werden. Am Feld können hier wichtige Erkenntnisse gewonnen werden, die bereits darauf hindeuten, ob die Kartoffeln lagerfähig sind oder nicht. Beispiel: Die Kraut- und Knollenfäule sieht man am Feld sehr gut, an den Knollen ist diese Krankheit leider nicht immer sofort erkennbar. Teilweise zeigt sich diese dann erst Wochen später wenn die "Ärpfl schon im Keller" liegen!

Es ist also sehr wichtig, die Bestände vor Ort zu überprüfen um später ein gutes Lagerergebnis zu erzielen. Noch wichtiger ist es, den Landwirten mit guter Beratung zur Seite zu stehen, um hochwertige, schmackhafte und optisch gute Kartoffeln zu bekommen! Deswegen können sich unsere Vertragslandwirte auch jederzeit direkt bei uns melden, wenn sie Fragen oder Probleme mit den Kartoffelpflanzen haben.
Bei uns fängt die Qualität am Acker an!

OTV Film Die Kartoffel2
03.08.2016

Gibt es bald männliche Kartoffelsorten?

Ganz aktuell: "Eine Petition für männliche Kartoffelnamen beschäftigt den Bundestag"

Nähere Infos unter folgendem Artikel: www.welt.de

Egal welches Geschlecht, wir behandeln alle unsere Kartoffeln liebevoll und mit viel Gefühl :)

Kartoffelrsti Burger
31.07.2016

Kartoffelrösti-Burger

Kartoffelig, leicht und lecker: Wie wär's mal mit einem Burger auf Burgis-Art? Wir haben für euch ein Rezept für einen Kartoffelrösti-Frischkäse-Hähnchen-Burger. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Bezirksverband FU Opf
30.07.2016

Bezirksverband der Frauenion Oberpfalz

Gestern Abend hatten wir Besuch vom Bezirksverband der Frauenunion aus der Oberpfalz in unserer Burgis Kartoffelakademie. Dieses Mal gab es erst den Genuss, mit einem Essen aus den Burgis Kartoffelprodukten, und danach das Wissen rund um Burgis und die Kartoffel, vorgestellt durch Timo Burger. Vielen Dank an die Bundestagsabgeordnete Barbara Lanzinger und den Damen der Frauenunion Oberpfalz für den schönen Abend!

Chritsina Dietmayr 4
28.07.2016

Kartoffelanbau-Aktion

Dieses Frühjahr starteten wir eine Kartoffelanbau-Aktion mit unseren Kolleginnen und Kollegen. Die Pflanzkartoffeln, welche im April und Mai gepflanzt wurden, haben sich inzwischen gut entwickelt und sind zu Kartoffelpflanzen heran gewachsen.

Weitere Fotos gibt es auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.de/burgisgmbh

Verlosung Neumarkt aktuell
26.07.2016

Verlosung zum Jura-Volksfest

Mitmachen lohnt sich: Bei der Verlosung von Neumarkt aktuell zum Neumarkter Jura-Volksfest gibt es unter Anderem Gutscheine für die Burgis Kartoffelkuchl zu gewinnen.

Hier geht's zur Verlosung: www.facebook.com/neumarktaktuell/

1607026LayoutSpruchtafeln FB Sieger www
26.07.2016

Facebook Sprüchewettbewerb - der Gewinner steht fest

Danke Martin S. ! Wir gratulieren dir ganz herzlich und wünschen dir viel Spaß mit deinem EDEKA Gutschein!

www.facebook.de/burgisgmbh

Hotelfachschler Pegnitz
25.07.2016

Besuch in der Kartoffelakademie

Heute hatten wir Besuch von Schülern der Hotelfachschule Pegnitz. Nach einer Begrüßung von Herrn Burger gab Frau Trummer nähere Infos rund um die Kartoffel. Bei uns darf natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen - dafür sorgte unser Fachberater Herr Deppé, der die Schüler außerdem über unsere Produkte informierte. Vielen Dank für euren Besuch!

IMG6386 HP
22.07.2016

Firmenlauf Neumarkt

Am alljährlichen Firmenlauf war wieder ganz Neumarkt sportlich unterwegs - wir waren natürlich auch am Start, dieses Jahr zusammen mit unserem Schmankerlmobil!
Vielen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen für die sportliche Unterstützung, ihr wart spitze!

13719497917984464994136264498807112687318o
21.07.2016

Facebook Sprüchewettbewerb - Finale

Hier seht ihr nochmal eine Übersicht der vier beliebsten Sprücheklopfer und ihre Weisheiten. In den nächsten Tagen heißt es, Mönchausen auf der Kanonenkugel war gestern, wer reitet jetzt auf der Kartoffel über das Land? Alle Likes ab Veröffentlichung des Postings der aktuellen Runde bis zum 25.07.2016 um 16 Uhr gehen in die Wertung ein.
In Kürze folgen die einzelnen Beiträge (in zufälliger Reihenfolge) für den finalen Kampf um den EDEKA-Gutschein.

www.facebook.de/burgisgmbh

1607018LayoutSpruchtafeln FB9rz2
20.07.2016

Facebook Sprüchewettbewerb

So, unser Finalisten-Trio für den Sprüchewettbewerb ist komplett. Herzlichen Glückwunsch an Martin S. !

Versuche zur Blattdngung Stephanie Preller HP
19.07.2016

Besuch von Lebosol

Da wir aktuell einige Versuche mit Blattdüngung durchführen besuchte uns gestern Stephanie Preller von der Firma Lebosol. Unser Einkaufsleiter Johannes Seemeier besichtigte mit Frau Preller einige Kartoffelfelder. Unser Ziel ist es, die Kartoffelpflanzen gesund und vital zu halten um möglichst wenig Pflanzenschutzmittel einsetzen zu müssen. Wir wollen die Pflanzen optimal mit Nährstoffen versorgen, sodass wir Kartoffeln mit bester Qualität erhalten. Vielen Dank an Frau Preller für den Besuch!